Wichtige Mitteilung aus dem Schulbüro:

Seit dem 31.05. befinden wir uns wieder im Szenario A!

Abhängig vom Inzidenzwert, kann auf die Mund-Nase-Bedeckung im Unterricht verzichtet werden.
Außerhalb der Klasse (Flure, Schulhof) gilt weiterhin Maskenpflicht! Es besteht ein Pausenkonzept.

Testpflicht

  • Montags und mittwochs gilt weiterhin die unterschriebene Vorlage einer Negativbescheinigung als Nachweis für den durchgeführten Schnelltest.
  • Solange die Testpflicht besteht, ist eine Befreiung vom Präsenzunterricht möglich.
  • Betreten des Schulgeländes sowie des Schulhauses für Eltern nur mit Negativtest möglich.
  • Die Formulare „Testpflicht Elterninfo“, „Ergebnis Schnelltest“ und „Befreiung Präsenzpflicht“ finden Sie auch auf unserer Homepage zum Ausdrucken sowie zum Ausfüllen am Computer.
  • Bitte beachten Sie dazu die aktualisierten Informationen von der Landesschulbehörde, zusammengefasst in dem Elternrundbrief vom 29.05.2021!

Hort

Anmeldungen für die Notbetreuung ist nicht mehr notwendig!

Neu!

  • Verlässliche Betreuung bis 13.30 Uhr (ohne Anmeldung)!
  • Anmeldungen für die kostenpflichtige Nachmittagsbetreuung ab 13:30 Uhr über das Schulbüro.
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hausaufgabenbetreuung

  • Donnerstag: 5./6. Stunde für die 3. und 4. Klasse
    Bei Bedarf Anmeldung über das Schulbüro bis Dienstag um 13:00 Uhr.
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Mensa ist wieder geöffnet!

Vorblicke

Einladung zum Online- Workshop am 25. und 26. Juni

Einladung zum Online- Workshop am 25. und 26. Juni
In zwei Blöcken, am Freitag von 17:00 - 20:00 und am Samstag 10:00 - 13:00 Uhr, geht es einerseits...

weiterlesen

Schwarzes Brett

Nachhaltigkeitskongress der Waldorfschulen

Nachhaltigkeitskongress der Waldorfschulen

Erster (digitaler) Nachhaltigkeitskongress der Waldorfschulen 11.-13. Juni 2021

Ein Wochenende Weltverbesserung:

weiter lesen

Nach Pfingsten findet der Jungpflanzenverkauf statt!

Nach Pfingsten findet der Jungpflanzenverkauf statt!

Es gibt neben diversen Blumen, Fenchel, Superschmelz, Salat, Peperoni, Mais, Kohlrabi, und kleiner Mengen anderer Gemüsepflanzen auch rote, orangene, gelbe, grün-gestreifte und fast schwarze Tomaten.
Vieles ist aus eigenem Saatgut des Schulgartens gezogen.

Montag, Mittwoch, Donnerstag ab 10:00 am Gewächshaus im Schulgarten.
(Ansprechpartner: Marc Tavener)

weiter lesen

Nachfolger/in Blumengestaltung für die Schule

Nachfolger/in Blumengestaltung für die Schule

Liebe Eltern,

nach 7 Jahren als "Blumenfrau" möchte ich diese Aufgabe aus zeitlichen Gründen abgeben.
Haben Sie Freude an Blumen und Dekoration sowie frische, neue und kreative Gestaltungsideen?

weiter lesen