„Your day, your activity!“

Dienstag | 29. September 2020

Der Wow-Day findet an unserer Schule unter dem Motto: „Your day, your activity!“ statt.

Im Rahmen des WOW-Days können wir zeigen, was Solidarität, Zusammenhalt und Fürsorge ganz konkret bedeuten. Wir können beispielsweise Nachbarschaftshilfen entwickeln und sind in der Lage menschliche Wärme, Zuversicht und Mut zu spenden. Grundlegende gesellschaftliche und menschliche Werte, die in der aktuellen Zeit mehr denn je gebraucht werden. Es gibt viele Aktionen, die mit Abstand, in kleiner Gruppe oder allein funktionieren…

Aus dem WOW-Day Fonds für Projekte in Not werden Projekte unterstützt, die dringend Unterstützung benötigen und zuvor einen Antrag auf Förderung gestellt haben. Auf diese Weise können wir kleineren Projekten, die noch keinen großen Unterstützerkreis haben, helfen. Wenn Ihr ein bestimmtes Projekt unterstützen möchtet, könnt Ihr uns dies jederzeit, auch noch nach der Anmeldung, bis zu dem Zeitpunkt bis das Geld bei uns eintrifft, mitteilen. Zusätzlich besteht auch die Möglichkeit, andere Projekte zu fördern, wenn Ihr zu diesen eine persönliche Beziehung habt. Auch hier übernehmen wir gerne die Weiterleitung der Spenden. Bitte sprecht uns einfach an, wie dies im Einzelfall funktionieren kann.

Weitere Infos über die Schülerversammlung, Schülerbriefe sowie bei H. Fermon!

zum Flyer auf der Seite der Freunde der Erziehungskunst
Projekte in aller Welt