ELTERNSPRECHTAG

Freitag | 22. Februar 2019 | 14 - 18 Uhr

"Wir machen es anders" als in früheren Jahren!

Seit Freitag | 01. Februar 2019 | 18 Uhr können Sie Ihre Gesprächswünsche online übermitteln. Falls Sie Ihre Termine wider Erwarten doch nicht wahrnehmen können, ist es möglich bis 12 Uhr am 22. Februar seinen Termin zu stornieren.

Als Hilfe können Sie sich hier auf der Seite von OTiS über das Verfahren informieren und sich z. B. ein kurzes Video anschauen. Falls Sie sich doch lieber schriftlich bzw. fernmündlich anmelden wollen, so ist dies entweder über das Schulbüro oder Ihre Klassenlehrerin/ Ihren Klassenlehrer bzw. -betreuerin/ -betreuer möglich.

Die jeweiligen Klassenteams haben sich beraten und entscheiden, welche Eltern sie von unserer Seite aus zu einem Gespräch einladen. So wurden für einige Kolleg*innen für diese Gespräche Termine geblockt.

→ Der Link zu der ab Freitag | 01. Februar 2019 | ab 18 Uhr geschalteten Seite.


Liebe Eltern,
mit dem vorletzten Wochenblatt (KW05) über Ihre Kinder haben Sie nun auch Ihre Zugangsdaten zum Online-Eintrag für Ihre Gesprächswünsche erhalten. Falls Sie diesen Brief nicht erhalten haben sollten, wenden Sie sich bitte an Ihre jeweiligen Klassenlehrer bzw. -betreuer oder auch an das Schulbüro.

Seit Freitag | 01. Februar 2019 | 18 Uhr können Sie Ihre Gesprächswünsche online eintragen.

Herzlichst Rüdiger Haensel