Zero Waste | Plastik-frei | Upcycling

Habt ihr selbst einen tollen Tipp zum Thema „Zero Waste“, „Plastikfrei“, „Upcycling“, ect., dann schreibt ihn an uns!

Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Originelle Briefumschläge selber machen!

Nimm einen normalen Briefumschlag und löse vorsichtig die verklebten Kanten.

Zeichne den Umriss auf eine Pappe (z.B. Rückseite von einem Kalender), so hast du einen Passepartout, den du immer wieder verwenden kannst. Als Material für die Umschläge eignen sich Kalenderblätter (von 2020!), Tapetenreste, Seiten aus Zeitschriften, Zeichnungen, Aquarellbilder etc.
Übertrage nun den Umriss des Umschlages vom Passepartout auf das Papier, schneide ihn aus, knicke die Seiten und verklebe sie gut.
Du kannst Umschläge in verschiedenen Größen herstellen, die ganz kleinen eignen sich gut als Geschenkanhänger.